Sie sind hier: Startseite > Projekte bis 2014 > Förderung von Zielvereinbarungen

Förderung des Abschlusses von Zielvereinbarungen

In den Jahren 2009 bis 2012 finanzierte sich das BKB im Rahmen eines Projektes vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Dieses Projekt lief unter dem Titel "Förderung des Abschlusses von Zielvereinbarungen".

Innerhalb dieses Projektes konnte das BKB über 50 Unterprojekte vergeben. Die Inhalte dieser Projekte finden Sie links im grünen Bereich, einsortiert in 4 Kernpunkte:

  1. Erfassen von Grundlagen zur Herstellung von Barrierefreiheit
  2. Entwicklung von Arbeitsmaterialien
  3. Durchführung von Schulungen, Sensibilisierungsworkshops und Tagungen
  4. Herbeiführung von Zielvereinbarungen und Programmen.

Die Nachhaltigkeit des Projektes hat das BKB in seiner Stellungnahme an das Bundesministerium für Arbeit und Soziales vom 17. August 2014 bewertet: